Riesa-Großenhain
Menü

Außenstelle Riesa pflanzt eine Stieleiche im Stadtpark Riesa

20.03.2017

Im Rahmen des Tages der Kriminalitätsopfer am 22. März wird durch den "Baum des Mutes und der Stärke" ein Zeichen an alle Opfer von Gewalt und Kriminalität gesetzt. Außenstellenleiterin Elke Thomas, Oberbürgermeister Marco Müller und der Landesvorsitzende des WEISSEN RINGS Geert Mackenroth werden dabei tatkräftig von einer Kindergartengruppe unterstützt, die vorbeigekommen ist, um "den Frühling zu suchen".
Was für eine schöne Aktion!